Neuer Fußboden und frisch gestrichene Wände im Spielraum der Dalldorfer Zwerge

Der Verein der Dalldorfer Zwerge freut sich riesig über einen neuen Fußbodensowie frische Farbe an den Wänden im Spielraum des Zwergenhauses.

Die Zwerge, die sich in ihrem Haus in Dalldorf an drei Vormittagen in der Woche(Dienstag, Mittwoch und Donnerstag) unter der Leitung von zwei erfahrenen Erzieherinnenzum Spielen und Spaß haben treffen, können nun in ihrem renovierten Spielraum weiterhineine tolle Zeit haben und sich so richtig wohlfühlen.

Der Verein bedankt sich ganz herzlichbei der Firma „MBÖ Bauelemente GmbH" aus Volkse, die nicht nur die erforderliche Wandfarbe sondern auch das professionelle Streichen derWände gesponsert hat, bei der Samtgemeinde Meinersen für die finanzielle Unterstützungfür den neuen Fußboden sowie bei der Firma „Der Bodenleger“ aus Hillerse für die sehr gute Arbeit.

Ein großes Dankeschön möchte der Verein ebenso an die Eltern richten, diedas Projekt mit Aus- und Aufräumarbeiten tatkräftig unterstützt haben.

Artikel aus der Aller-Zeitung:

 

 

Dalldorfer Zwerge e.V.


Der Dalldorfer Zwerge e. V. ist eine Einrichtung in Dalldorf für Kinder ab 21 Monaten bis 3 Jahren aus Dalldorf und Umgebung.

Familien lernen sich im nahen Umfeld kennen und tauschen Erfahrungen, Tipps und vieles mehr aus. An drei Vormittagen in der Woche (Dienstag, Mittwoch und Donnerstag) spielen die Zwerge zusammen, werden gefördert und machen erste Erfahrungen in einer Kindergruppe.

Angeboten wird eine professionelle Betreuung von Kindern vor der Kindergartenzeit unter der Leitung von zwei erfahrenen Erzieherinnen.

Der Dalldorfer- Zwerge e.V. wurde als eine Initiative von Eltern für Eltern gegründet.

Interessierte Eltern können gerne jederzeit einen Schnuppertag unter der Telefonnummer 0 53 75 / 95 55 87 (Dörthe Busse) vereinbaren.